Zelten


Adresse

Die Anfahrt mit dem Auto erfolgt über die Bagnostraße. Adresse: Bagnostraße 3, 48629 Metelen.

Zeltplatz

Das Zelten ist für alle Besucher mit gültigem Festivalticket kostenlos. Da es nur eine begrenzte Kapazität gibt, ist eine vorherige Reservierung erforderlich. Weiter unten gelangt ihr zu einem Formular, in das ihr bitte eure(n) Namen und die Anzahl der Zelte eintragt. Am Zeltplatz wird es einen Infostand mit der Reservierungsliste geben. Hier erhaltet ihr unter Vorlage eures Ausweises ein extra Bändchen für den Zeltplatz.

Der Zeltplatz ist von Freitag 16 Uhr bis Sonntag 13 Uhr geöffnet.
Der Infostand ist Freitag von 16-21 Uhr und Samstag von 11-17 Uhr besetzt (nur zu diesen Zeiten bekommt ihr das Camping-Bändchen).

Da es direkt am Festivalgelände keine geeigneten Flächen zum zelten gibt, liegt der Zeltplatz ca. 700m entfernt vom Festivalgelände. In 5 Minuten seid ihr zu Fuß aber entspannt am Gelände!

PKW und Caravan

Bitte beachtet, dass es direkt am Zeltplatz nur wenige Parkplätze für PKWs gibt (eine Reservierung der Parkplätze am Zeltplatz ist nicht möglich). Wer keinen Parkplatz mehr erwischt, kann mit dem PKW aber zum Ausladen direkt vor den Zeltplatz fahren und muss danach umparken.

Für Wohnmobile gibt es ebenfalls nur wenige Stellflächen am Zeltplatz – bitte gebt bei der Reservierung im Kommentarfeld an, ob ihr mit einem Wohnmobil anreist.

Unsere PKW-Parkplätze findet ihr in der Schulstraße 5, 4829 Metelen. Keine Sorge: Sowohl der Zeltplatz, als auch das Festivalgelände sind vom Parkplatz fußläufig in wenigen Minuten zu erreichen.

Duschen & Frühstück

Um euch den Aufenthalt möglichst angenehm zu machen, haben wir Duschmöglichkeiten am Zeltplatz organisiert. Die Duschen können zu folgenden Zeiten genutzt werden: Samstag & Sonntag: 9-11 Uhr. Für alle Langschläfer, die es nicht zum Supermarkt oder Bäcker schaffen: am Samstagund Sonntagmorgen wird es auf dem Zeltplatz Brötchen & Kaffee zu studentischen Preisen geben!

Getränke

Auf dem Campingplatz könnt ihr eure eigenen Getränke mitbringen. Bzgl. der Verpackungen gibt es keine Einschränkungen. Einen Müllpfand gibt es nicht. Wir setzen darauf, dass ihr euch zivilisiert verhaltet und den Müll direkt entsorgt bzw. in Müllsäcken sammelt und den Platz ordentlich verlasst.

Regeln

Aus Sicherheitsgründen sind offene Lagerfeuer, Feuerkörbe und Feuerschalen auf dem Zeltplatz verboten. Grillen ist selbstverständlich erlaubt. Pavillons bitte nur mit einer max. Größe von 5x5 Meter. Aufgrund eines angrenzenden Wohngebietes bitten wir euch, auf die umliegenden Anwohner und natürlich auch auf die Mitcamper Rücksicht zu nehmen und ab 22 Uhr die Lautstärke ein Paar Stufen runterzuschalten.

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren

Jugendliche im Alter von 16 bis 18 Jahren dürfen auf unserem Zeltplatz nur in Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person übernachten. Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren ist das Zelten nur in Begleitung einer personensorgeberechtigten Person gestattet. 

Das Formular für die Erziehungsbeauftragung findet ihr über folgenden Link: Erziehungbeauftragung

Bitte beachte die AGBs